Außenklasse der Don-Bosco-Schule



Ein ganz selbstverständlicher Teil der Schulgemeinschaft ist die Außenklasse der Don-Bosco-Schule (Sonderschule) Hegenberg. In der Klasse werden wohnortnah Kinder unterrichtet, die eine umfangreichere und spezieller auf ihre Bedürfnisse angepasste Unterstützung und Förderung benötigen als andere Kinder. Dadurch besteht für die Kinder die Möglichkeit, Normalität und soziale Integration/Inklusion zu (er)leben ohne dabei auf eine spezielle sonderpädagogische Förderungen zu verzichten.

 

Das Ziel dieses Schulangebotes ist es, soziale Integration und besondere Förderung miteinander zu verbinden. Die Lernangebote richten sich immer nach den Möglichkeiten der Kinder. Neben der individuellen Förderung im übersichtlichen und gut strukturierten Klassenverband werden sowohl im unterrichtlichen wie auch im außerunterrichtlichen Bereich Möglichkeiten der sozialen Begegnung und des sozialen Miteinanders geschaffen. Dies geschieht beispielsweise im gemeinsamen Unterricht, in Lerngängen, in klassengemischten Fördergruppen, durch Lernpatenschaften usw. Davon profitieren alle Kinder. Auch am Schulleben der Schillerschule (Schulfeste, Projekttage, ...) und an schulischen Angeboten wie Arbeitsgemeinschaften, Hort oder verlässliche Grundschulbetreuung können die Kinder der Außenklasse teilnehmen.

Falls Sie sich für dieses Schulangebot interessieren, können Sie gerne für weitere Informationen Kontakt zum Schulleiter der Don-Bosco-Schule, Herr Wolfgang Közle, aufnehmen:

Wolfgang Közle
Telefon: 07542-102510
Mail: wolfgang.koezle@st.gallus-hilfe.de